Neckaralb Love

Der Single-Treff für die Region

Ihr Wunschsong im Radio

Schicken Sie uns Ihren Musikwunsch direkt ins Studio

Kontakt ins Studio!

07121-945-8888

Jetzt läuft
{{ track }} von {{ artist }}
ONAIR
{{ show }}
mit {{ anchor }}

Rock- und Pop-Konzerte im August

Tourkalender

Pink
Geschrieben am 31. Juli 2017

Berlin (dpa) - Auch im August gibt es noch das ein oder andere Festival, etwa die Elektro-Party «Nature One» auf der Raketenbasis Pydna im Hunsrück (4.-6.8.) oder die Jubiläumsausgabe vom «Highfield» am Störmthaler See bei Leipzig (18.-20.8.).

Außerdem gibt es ein musikalisches Wiedersehen mit einer Powerfrau, um die es zuletzt ruhig war.

P!NK gibt sich die Ehre in Berlin, und das will schon was heißen. Ihre beiden Open-Air-Auftritte in der Waldbühne sind, neben zwei Festivals, die einzigen Europa-Gigs. Und: Es ist das erste Mal seit fünf Jahren, dass die US-Rocksängerin wieder live in Deutschland auftritt. Nach ihrer letzten Tour war die 37-Jährige kürzergetreten und hat im vergangenen Dezember ihr zweites Kind zur Welt gebracht. Am 11. und 12.8. präsentiert die dreifache Grammy-Gewinnerin ihre größten Hits wie «Get The Party Started», «Just Like a Pill» oder «Raise Your Glass».

STING macht im August erneut Station in Deutschland. Nach Hallen-Gigs im Frühjahr und Open-Air-Auftritten im Juli gastiert der Brite am 1. August in Uelzen. Unter freiem Himmel spielt er in Norddeutschland Songs seines zwölften Studioalbums «57th & 9th» und Klassiker von The Police («Roxanne»). Begleitet wird der 65-Jährige von seiner dreiköpfigen Band und seinem Sohn Joe Sumner. 

Hits wie «I'm Outta Love» und «Paid My Dues» machten ANASTACIA auch in Deutschland berühmt, die US-Amerikanerin verkaufte weltweit bereits mehr als 30 Millionen Alben. Fans verbinden mit der Sängerin nicht nur eine kratzige Stimme, sondern auch ihren unbändigen Kampfgeist. Mehrmals nahm sie erfolgreich den Kampf gegen Krebs auf. Nach drei Jahren Pause veröffentlicht die 48-Jährige im September ihr neues Album «Evolution». Auf ihrer Tour, die sie im August nach Ahaus (1.8.), Schwetzingen (2.8.), Alzey (4.8.), Hamburg (5.8.), Warendorf (6.8.), Hanau (8.8.) und Troisdorf (11.8.) führt, präsentiert sie auch ihre neue Single «Caught in The Middle». 

SARAH CONNORs Album «Muttersprache» hat sich mehr als eine Million Mal verkauft, die Auszeichnung dafür übergab ihr Sängerkollege Henning Wehland bei ihrem Berlin-Konzert im März. Auch im Sommer ist die 37-Jährige, die im Januar zum vierten Mal Mutter wurde, auf Tournee. Vielleicht wird Söhnchen Jax Llewyn auch da wieder backstage von Connors Mutter betreut. Zu sehen ist die Sängerin in Klam (4.8.), Schwetzingen (5.8.), Hannover (11.8.), Schwerin (12.8.), Wolgast (18.8.), Fulda (25.8.) und beim Zeltfestival Ruhr in Bochum (26.8.).


Weitere Nachrichten

Neckaralb Panorama

17. Oktober 2017

Chinesisches Raumlabor stürzt ab: Warnung vor Trümmern

Peking/Darmstadt (dpa) - Teile des 2016 außer Kontrolle geratenen chinesischen Raumlabors «Tiangong 1» werden nach Ansicht von Raumfahrtexperten wahrscheinlich bald auf der Erde einschlagen.

Mehr Cargoschiff «Tianzhou 1» Quelle: DPA

Neckaralb Schlaglichter

18. Oktober 2017

Pfleger und Ärzte fordern Reformen im Gesundheitssystem

Berlin (dpa) - Ärzte und Pfleger dringen auf Reformen im Gesundheitssystem durch die künftige Bundesregierung. Der Präsident des Deutschen Pflegerates, Franz Wagner, sagte der «Bild»-Zeitung , in der Pflege seien bessere Arbeitsbedingungen, eine bessere Bezahlung, mehr Eigenverantwortung und mehr Mitarbeiter notwendig. «Wir nehmen die Bundeskanzlerin in die Pflicht, ihre Versprechungen vor der Bundestagswahl jetzt in Taten umzusetzen - schnell und spürbar», betonte Wagner. Ärztepräsident Frank Ulrich Montgomery verlangte «Sofortmaßnahmen im Kampf gegen den Ärztemangel».

Mehr

Neckaralb Sport

17. Oktober 2017

Kerber verliert Auftaktmatch in Luxemburg

Luxemburg (dpa) - Angelique Kerber ist gleich zum Auftakt beim WTA-Turnier in Luxemburg ausgeschieden. Die ehemalige Siegerin der Australian Open und US Open verlor in einer Neuauflage des Olympia-Endspiels von 2016 mit 3:6, 4:6 gegen Monica Puig aus Puerto Rico.

Mehr Angelique Kerber Quelle: DPA