Der Neckaralb Live Karibiktraum

Mitmachen und Karibik-Kreuzfahrt gewinnen!

Aktion Löwenherz

zur Unterstützung des Fördervereins für krebskranke Kinder

Neckaralb Love

Der Single-Treff für die Region

Ihr Wunschsong im Radio

Schicken Sie uns Ihren Musikwunsch direkt ins Studio

Kontakt ins Studio!

07121-945-8888

Jetzt läuft
{{ track }} von {{ artist }}
ONAIR
{{ show }}
mit {{ anchor }}

Bruder sieht Prinzessin Diana in Söhnen weiterleben

Andenken

Charles Spencer
Geschrieben am 8. August 2017

London/Los Angeles (dpa) - 20 Jahre nach dem Tod von Prinzessin Diana sieht ihr Bruder Charles Spencer die Prinzen William und Harry in einer Linie mit der Mutter.

«Ich liebe die unkomplizierte Art und Weise, wie sie mit Leuten umgehen und ihnen ihre Aufregung nehmen», sagte Spencer (53) in einem Interview mit dem US-Sender ABC und dem Magazin «People». «Es ist so einfach, die Verbindung zwischen ihnen und ihrer Mutter herzustellen.» William, Harry und Herzogin Kate hielten das Andenken an Diana am Leben, sagte Spencer. Die Familie ehre noch immer das, was Diana gewesen sei und woran sie geglaubt habe. Das sei fantastisch. 

Er selbst habe sich viele Vorwürfe gemacht, nachdem seine Schwester gestorben war. «Ich war außer mir vor Wut, ich war nicht bloß wütend», so Spencer. «Man denkt immer, Gott, ich wünschte ich hätte sie beschützen können. Es war einfach nur verheerend.» Prinzessin Diana war bei einem Autounfall am 31. August 1997 in Paris ums Leben gekommen.


Weitere Nachrichten

Neckaralb Panorama

11. Dezember 2017

Feuer in Südkalifornien breitet sich wieder aus

Los Angeles (dpa) - Kalifornien kämpft weiter gegen die Flammen: Das sogenannte Thomas-Feuer im Bezirk Ventura County hat sich Medienberichten zufolge am Sonntag (Ortszeit) wieder ausgebreitet.

Mehr Rauchsäule Quelle: DPA

Neckaralb Schlaglichter

11. Dezember 2017

Nach Schnee nun Hochwasser

Offenbach (dpa) - Das Schneechaos ist fürs Erste überstanden, jetzt droht in Teilen Deutschlands Hochwasser. Einsetzendes Tauwetter und Dauerregen lassen die Pegel von einer Reihe Flüssen und Bächen anschwellen, heißt es vom Deutschen Wetterdienst. Vor allem im Pfälzer Wald und dem Saarland könnte es in den kommenden Tagen zu Hochwasser kommen. An der Saar wird ein Anstieg des Pegelstandes um bis zu 1,20 Meter erwartet. Auch Niedersachsen und der Süden Deutschlands werden betroffen sein, zum Beispiel die Mosel.

Mehr

Neckaralb Sport

11. Dezember 2017

FC Bayern weist Interesse an Leno-Verpflichtung zurück

München (dpa) - Der FC Bayern München hat ein Interesse an einer Verpflichtung von Fußball-Nationaltorhüter Bernd Leno von Bayer 04 Leverkusen im Winter energisch zurückgewiesen.

Mehr Stammkeeper Quelle: DPA