6 Wochen - 6 Kilo

Christian Filip packt es an!

Neckaralb Love

Der Single-Treff für die Region

Musikwunsch

Wünschen Sie sich HIER Ihr Lieblingssong im Radio

Kontakt ins Studio!

07121-945-8888

Bei "brown" zu Braun

Gewinnen Sie Einkaufsgutscheine für das Braun Möbelcenter Reutlingen

Bei "brown" zu Braun

Gewinnen Sie Einkaufsgutscheine für das Braun Möbelcenter Reutlingen

Jetzt läuft
{{ track }} von {{ artist }}
ONAIR
{{ show }}
mit {{ anchor }}

Little Barrie: Neo-Bluesrock auf britisch

Erdig

Little Barrie
Geschrieben am 9. August 2017

Berlin (dpa) - Wer Little Barrie googelt, erfährt zunächst: «The band behind the Better Call Saul theme». Zum Spin-off der US-Kultserie «Breaking Bad» hatten die Briten Songs beigesteuert, die sie endlich aus der Neo-Bluesrock-Nische befreiten.

Und das völlig verdient. Denn Bandnamensgeber Barrie Cadogan (Gitarre, Gesang), Lewis Wharton (Bass) und Billy Skinner (Schlagzeug) machen schon lange Musik, die allen Fans von Cream oder den frühen Rolling Stones, aber auch - um modernere Referenzen zu nehmen - von The White Stripes oder The Black Keys gefallen könnte.

Das fünfte Little-Barrie-Studioalbum «Death Express» (Non Delux/Cargo) lebt nun wieder von krachig-erdigen Gitarre-Bass-Grooves, jazzigen Schepper-Drums und Cadogans coolen Vocals. Zwar ist die Platte mit 20 Tracks und fast 65 Minuten Spielzeit eindeutig zu lang, die Beschränkung auf ein Dutzend der besten Songs wäre dem Gesamtergebnis zugute gekommen.

Auch kommt «Death Express» mit den ersten vier, fünf Stücken noch etwas schwerfällig in die Gänge. Aber spätestens (und passenderweise) mit «You Won't Stop Us» gibt es kein Halten mehr, und man verfällt dem irgendwie primitiv rohen, aber auch gewitzten Sound dieser immer noch jung klingenden Truppe aus Beeston/Nottinghamshire.

Seit der Gründung vor 17 Jahren und dem Debüt «We Are Little Barrie» (2005) wird die Band von Insidern für ihren Back-to-the-roots-Ansatz gelobt - für den kompetenten und authentisch klingenden Versuch, die Geschichte der großen Bluesrock-Trios und -Duos zu ergänzen.

Mehr als eine sehr ordentliche Fußnote ist dabei noch nicht herausgekommen. Aber die frische Popularität in den USA (das letzte Stück des Albums heißt «Better Call Saul») dürfte Little Barrie nun ein Stück weiter bringen.

Website Little Barrie


Weitere Nachrichten

Neckaralb Panorama

21. Februar 2018

Bus in Brand geraten

Oberreute (dpa) - Bei einer Ausflugsfahrt von Schulkindern ist der Reisebus auf der Bundesstraße 308 bei Oberreute (Landkreis Lindau) in Brand geraten. Das Feuer sei vom Motorraum ausgegangen, teilte das Polizeipräsidium in Kempten mit.

Mehr Busunfall mit Schulkindern Quelle: DPA

Neckaralb Schlaglichter

22. Februar 2018

Prozess gegen mutmaßliche IS-Terrorhelfer startet

Düsseldorf (dpa) - Zwei mutmaßliche Helfer der Terrormiliz IS müssen sich ab heute in Düsseldorf vor Gericht verantworten. Ein 22-Jähriger soll einen in Österreich in Haft sitzenden mutmaßlichen IS-Terroristen bei dessen Planung eines Terroranschlags auf die US-Militärbasis in Ramstein unterstützt haben. Beide sollen als Test einen Sprengsatz in einem Park in Neuss gezündet haben. Eine 17-Jährige soll nach islamischem Recht mit dem mutmaßlichen österreichischen IS-Terroristen verheiratet gewesen sein.

Mehr

Neckaralb Sport

22. Februar 2018

Gold-Chancen für Biathletinnen und Team der Kombinierer

Pyeongchang (dpa)- Gibt es am Donnerstag weitere Goldmedaillen für die deutsche Olympia-Mannschaft? In Pyeongchang haben am viertletzten Wettkampftag zwei Teams glänzende Aussichten.

Mehr Laura Dahlmeier Quelle: DPA