Neckaralb Love

Der Single-Treff für die Region

Ihr Wunschsong im Radio

Schicken Sie uns Ihren Musikwunsch direkt ins Studio

Kontakt ins Studio!

07121-945-8888

Jetzt läuft
{{ track }} von {{ artist }}
ONAIR
{{ show }}
mit {{ anchor }}

Ron Howard postet Videos von «Star Wars»-Auskopplung

Vorfreude

Ron Howard
Geschrieben am 11. August 2017

San Francisco (dpa) - Hollywood-Regisseur Ron Howard (63, «Inferno») hält «Star Wars»-Fans mit kurzen Videos von seinen laufenden Dreharbeiten bei Laune.

Am Donnerstag veröffentlichte er auf Twitter zwei kurze Clips vom Dreh des aus der «Star Wars»-Kinoreihe ausgekoppelten Films über den Weltraumhelden Han Solo. «Wo alte Speeder sterben», schrieb er zu einem der Videos, das eine Art Schrottplatz für Raumfahrzeuge zeigt.

Im Juli hatte der Oscar-Preisträger mit den Dreharbeiten begonnen, nachdem er im Monat zuvor die Regie von Phil Lord und Christopher Miller übernommen hatte. Grund für die Neubesetzung waren unterschiedliche künstlerische Auffassungen zwischen der Produktionsfirma und dem Duo, wie Lucasfilm damals mitteilte.

In dem Film über den beliebten Begleiter Luke Skywalkers geht es um das Leben des jungen Han Solo, bevor er Skywalker traf. Alden Ehrenreich spielt den jungen Schmuggler Han Solo, auch «Game of Thrones»-Star Emilia Clarke, Woody Harrelson und Donald Glover sind mit von der Partie. Geplante Premiere ist Mai 2018.

Ron Howard auf Twitter


Weitere Nachrichten

Neckaralb Panorama

20. August 2017

Tote und Verletzte bei zwei Messerattacken in Wuppertal

Wuppertal (dpa) - Zwei Messerattacken mit einem Toten und zwei lebensgefährlich Verletzten haben die Polizei in Wuppertal am Wochenende in Atem gehalten. Beide Verbrechen haben demnach aber nichts miteinander zu tun.

Mehr Messerstecherei in Wuppertal Quelle: DPA

Neckaralb Schlaglichter

21. August 2017

USA und Südkorea beginnen gemeinsames Manöver

Seoul (dpa) - Die Streitkräfte der USA und Südkoreas beginnen heute trotz neuer Drohungen Nordkoreas ein gemeinsames Manöver. Bei der seit langem geplanten elftägigen Übung stehen computergestützte Simulationen eines Kriegs auf der koreanischen Halbinsel im Zentrum. US-Präsident Donald Trump hatte Nordkorea nach neuen Raketentests zuletzt mit «Feuer und Wut» gedroht. Nordkorea drohte, Raketen in Gewässer nahe der US-Pazifikinsel Guam feuern zu wollen, auf der Washington einen strategisch wichtigen Militärstützpunkt unterhält, stellte diese Pläne dann aber erst einmal zurück. 

Mehr

Neckaralb Sport

20. August 2017

Gladbachs Elvedi verdirbt Köln den Start ins Europacup-Jahr

Mönchengladbach (dpa) - Der 1. FC Köln ist mit einem Frust-Erlebnis beim Erzrivalen in seine erste Europacup-Saison seit 25 Jahren gestartet. Im 87. Bundesliga-Derby bei Borussia Mönchengladbach verlor der Europa-League-Teilnehmer zum Abschluss des 1. Bundesliga-Spieltags verdient mit 0:1 (0:0).

Mehr Matchwinner Quelle: DPA