Neckaralb Love

Der Single-Treff für die Region

Ihr Wunschsong im Radio

Schicken Sie uns Ihren Musikwunsch direkt ins Studio

Kontakt ins Studio!

07121-945-8888

Jetzt läuft
{{ track }} von {{ artist }}
ONAIR
{{ show }}
mit {{ anchor }}

Fremdes Baby verschleppt: Haftbefehl gegen 19-Jährige

Von Potsdam nach Hannover

Kindesentziehung in Potsdam
Geschrieben am 13. August 2017

Potsdam (dpa) - Die 19-Jährige, die einer Potsdamer Mutter das Baby wegnahm und bis nach Hannover floh, ist in Untersuchungshaft. Ein Potsdamer Richter erließ am Samstag Haftbefehl gegen die Frau, wie das Lagezentrum des Polizeipräsidiums in Potsdam bestätigte.

Sie sei in ein Gefängnis in Brandenburg gebracht worden. Der Berliner «Tagesspiegel» hatte zuvor online über den Haftbefehl berichtet. Am Donnerstag hatte die Beschuldigte nach Polizeiangaben das Baby über Stunden in ihre Gewalt gebracht. Die fremde Frau hatte demnach der 35 Jahre alten Mutter in Potsdam beim Einkaufen angeboten, beim Tragen der Einkäufe zu helfen. Danach ging die Mutter auch noch auf das Angebot ein, dass die 19-Jährige draußen mit dem Baby spazieren geht, während sie den Söhnen Essen zubereitet. Kurze Zeit später war die Frau mit dem vier Monate alten Mädchen verschwunden.

Die Polizei nahm sie Stunden später nach einer Handyortung rund 250 Kilometer entfernt in einem Einkaufsmarkt in Hannover fest. Das Baby, das sie bei sich hatte, war unversehrt und wurde in einem Krankenhaus versorgt, wie es von der Polizei hieß. Am Freitag fuhr die Mutter nach Niedersachsen, um ihr Kind wieder in die Arme zu schließen. Die 19-Jährige hat nach Polizeiangaben derzeit keinen festen Wohnsitz.

Tagesspiegel-Bericht

Pressemitteilung der Polizei vom 11. August zur Festnahme


Weitere Nachrichten

Neckaralb Panorama

17. Oktober 2017

Chinesisches Raumlabor stürzt ab: Warnung vor Trümmern

Peking/Darmstadt (dpa) - Teile des 2016 außer Kontrolle geratenen chinesischen Raumlabors «Tiangong 1» werden nach Ansicht von Raumfahrtexperten wahrscheinlich bald auf der Erde einschlagen.

Mehr Cargoschiff «Tianzhou 1» Quelle: DPA

Neckaralb Schlaglichter

18. Oktober 2017

Pfleger und Ärzte fordern Reformen im Gesundheitssystem

Berlin (dpa) - Ärzte und Pfleger dringen auf Reformen im Gesundheitssystem durch die künftige Bundesregierung. Der Präsident des Deutschen Pflegerates, Franz Wagner, sagte der «Bild»-Zeitung , in der Pflege seien bessere Arbeitsbedingungen, eine bessere Bezahlung, mehr Eigenverantwortung und mehr Mitarbeiter notwendig. «Wir nehmen die Bundeskanzlerin in die Pflicht, ihre Versprechungen vor der Bundestagswahl jetzt in Taten umzusetzen - schnell und spürbar», betonte Wagner. Ärztepräsident Frank Ulrich Montgomery verlangte «Sofortmaßnahmen im Kampf gegen den Ärztemangel».

Mehr

Neckaralb Sport

17. Oktober 2017

Kerber verliert Auftaktmatch in Luxemburg

Luxemburg (dpa) - Angelique Kerber ist gleich zum Auftakt beim WTA-Turnier in Luxemburg ausgeschieden. Die ehemalige Siegerin der Australian Open und US Open verlor in einer Neuauflage des Olympia-Endspiels von 2016 mit 3:6, 4:6 gegen Monica Puig aus Puerto Rico.

Mehr Angelique Kerber Quelle: DPA