Der Neckaralb Live Karibiktraum

Mitmachen und Karibik-Kreuzfahrt gewinnen!

Aktion Löwenherz

zur Unterstützung des Fördervereins für krebskranke Kinder

Neckaralb Love

Der Single-Treff für die Region

Ihr Wunschsong im Radio

Schicken Sie uns Ihren Musikwunsch direkt ins Studio

Kontakt ins Studio!

07121-945-8888

Jetzt läuft
{{ track }} von {{ artist }}
ONAIR
{{ show }}
mit {{ anchor }}

Nach Schulterbruch: Peter Kraus muss nicht operiert werden

Nach Unfall in Liveshow

Peter Kraus
Geschrieben am 7. Oktober 2017

Wien (dpa) - Nach dem Unfall in einer ARD-Liveshow muss der österreichische Sänger Peter Kraus wohl doch nicht unters Messer. «Die Schulter muss nicht operiert werden», teilte der 78-Jährige am Samstag auf seiner Facebook-Seite mit.

Die Heilung des Schulterbruchs werde zwar länger dauern, aber das sei in Ordnung. Die vergangene Woche sei jedenfalls schrecklich gewesen. «Schmerzen, Angst, Ärger», schrieb der Entertainer und veröffentlichte dazu ein Selfie mit seinem schwer in Mitleidenschaft gezogenen Arm.

Der Musiker musste in der ARD-Show «Spiel für dein Land» am vergangenen Wochenende herabfallende Sterne fangen - dabei kam es vor einem Millionenpublikum vor den Bildschirmen zum Sturz. Im Nachhinein sei es ein Blödsinn gewesen, teilzunehmen, sagte Kraus. Der Musiker («Sugar Baby») steht seit mehr als 60 Jahren auf der Bühne.

Facebook-Post von Kraus

Lebenslauf Kraus


Weitere Nachrichten

Neckaralb Panorama

12. Dezember 2017

Gewaltige Explosion in Österreich - Lieferengpässe bei Gas

Baumgarten an der March (dpa) - Ein Erdbeben? Ein Flugzeugabsturz? Die rund 200 Einwohner des Örtchens Baumgarten an der March hatten bei dem gewaltigen Knall am Dienstag viele Befürchtungen.

Mehr Gasexplosion in Niederösterreich Quelle: DPA

Neckaralb Schlaglichter

12. Dezember 2017

Explosion in Gasverteilstation: Leitungen wieder in Betrieb

Baumgarten an der March (dpa) - Nach einer Explosion in einer Gasverteilstation in Österreich sollen die Gasleitungen nach Italien, Deutschland und Ungarn noch vor Mitternacht wieder in Betrieb gehen. Das teilte das Unternehmen Gas Connect am Abend mit. Eine Explosion in der international wichtigen Gasverteilstation nahe Baumgarten hatte einen Arbeiter getötet und weitere rund 20 Menschen verletzt. Der genaue Unfallhergang ist noch ungeklärt. Das Unglück brachte den russischen Gasexport nach Süd- und Südosteuropa empfindlich durcheinander.

Mehr

Neckaralb Sport

12. Dezember 2017

Remis in Wolfsburg: Leipzig verliert den Anschluss

Wolfsburg (dpa) - RB Leipzig droht den Anschluss an den FC Bayern nach dem dritten sieglosen Ligaspiel in Serie endgültig zu verlieren. 

Mehr VfL Wolfsburg - RB Leipzig Quelle: DPA