Der Neckaralb Live Karibiktraum

Mitmachen und Karibik-Kreuzfahrt gewinnen!

Aktion Löwenherz

zur Unterstützung des Fördervereins für krebskranke Kinder

Neckaralb Love

Der Single-Treff für die Region

Ihr Wunschsong im Radio

Schicken Sie uns Ihren Musikwunsch direkt ins Studio

Kontakt ins Studio!

07121-945-8888

Jetzt läuft
{{ track }} von {{ artist }}
ONAIR
{{ show }}
mit {{ anchor }}

Ohne Gurt im Auto: Verona Pooth soll straffrei bleiben

Video bei Facebook

Verona Pooth
Geschrieben am 8. Oktober 2017

Düsseldorf (dpa) - Das Ende Mai veröffentlichte Handy-Video zeigte die Werbe-Ikone Verona Pooth (49) unangeschnallt am Steuer eines Autos sitzend - Bußgeld zahlen muss sie aber wohl nicht. Das Düsseldorfer Amtsgericht beabsichtige, das Verfahren einzustellen, sagte eine Gerichtssprecherin.

Das 16-Sekunden-Video war auf Pooths Facebook-Seite erschienen. Es zeigt sie während der Fahrt am Steuer eines Autos: gut gelaunt, aber anscheinend ohne Gurt.

Die 49-Jährige hatte danach gesagt, nicht sie selbst, sondern eine Freundin habe sie am Steuer im Auto gefilmt. «Und angeschnallt habe ich mich auch, als ich vom Parkplatz fuhr.» Die Polizei hatte ihr das nicht abgenommen und den Fall bei der Bußgeldstelle der Stadt angezeigt. Die Fahrstrecke soll eine öffentliche Straße in Düsseldorf gewesen sein und kein Parkplatz, wie Pooths Erklärung nahelegte. Das Video war kurz darauf vom Facebook-Auftritt verschwunden.

Pooth sei dann ein Bußgeldbescheid wegen Fahrens ohne Sicherheitsgurt und Handy-Nutzung am Steuer in Höhe von insgesamt 96 Euro zugestellt worden, hieß es seitens des Gerichts. Dagegen habe ihr Rechtsanwalt aber Widerspruch eingelegt und dabei das Gericht offenbar zumindest teilweise überzeugen können. Über die Argumentation des Anwalts wurde nichts bekannt.

Video bei Facebook


Weitere Nachrichten

Neckaralb Panorama

12. Dezember 2017

Gewaltige Explosion in Österreich - Lieferengpässe bei Gas

Baumgarten an der March (dpa) - Ein Erdbeben? Ein Flugzeugabsturz? Die rund 200 Einwohner des Örtchens Baumgarten an der March hatten bei dem gewaltigen Knall am Dienstag viele Befürchtungen.

Mehr Gasexplosion in Niederösterreich Quelle: DPA

Neckaralb Schlaglichter

12. Dezember 2017

Explosion in Gasverteilstation: Leitungen wieder in Betrieb

Baumgarten an der March (dpa) - Nach einer Explosion in einer Gasverteilstation in Österreich sollen die Gasleitungen nach Italien, Deutschland und Ungarn noch vor Mitternacht wieder in Betrieb gehen. Das teilte das Unternehmen Gas Connect am Abend mit. Eine Explosion in der international wichtigen Gasverteilstation nahe Baumgarten hatte einen Arbeiter getötet und weitere rund 20 Menschen verletzt. Der genaue Unfallhergang ist noch ungeklärt. Das Unglück brachte den russischen Gasexport nach Süd- und Südosteuropa empfindlich durcheinander.

Mehr

Neckaralb Sport

12. Dezember 2017

Remis in Wolfsburg: Leipzig verliert den Anschluss

Wolfsburg (dpa) - RB Leipzig droht den Anschluss an den FC Bayern nach dem dritten sieglosen Ligaspiel in Serie endgültig zu verlieren. 

Mehr VfL Wolfsburg - RB Leipzig Quelle: DPA