Neckaralb Love

Der Single-Treff für die Region

Ihr Wunschsong im Radio

Schicken Sie uns Ihren Musikwunsch direkt ins Studio

Kontakt ins Studio!

07121-945-8888

Jetzt läuft
{{ track }} von {{ artist }}
ONAIR
{{ show }}
mit {{ anchor }}

«Schumanns Bargespräche»: Mit Charles um die Welt

Inbegriff eines Barkeepers

Schumanns Bargespräche
Geschrieben am 9. Oktober 2017

München (dpa) - «It's bartime, it's my time» - wenn Charles Schumann das sagt, klingt das einleuchtend. Denn der 75-Jährige ist für viele der Inbegriff eines Barkeepers.

1982 hatte er in München sein erstes Lokal eröffnet. Bald wurde die «Schumann's American Bar» zum Stammlokal für Prominente, Künstler, Filmschaffende und andere Kreative und der Mann hinterm Tresen selbst zur Berühmtheit. Im Kinofilm «Schumanns Bargespräche» gibt er nun Einblicke in die schummrige Welt zwischen Shaker, Eis und Cocktailglas - und wird nebenbei auch selbst ein bisschen gefeiert.

In aller Welt hat Schumann mit Regisseurin Marieke Schröder Kollegen hinterm Tresen besucht: Etwa in der Hemingway Bar in Paris, im Würgeengel in Berlin, auf Kuba oder in der japanischen Hauptstadt Tokio. Auch in der New Yorker Szene war der Münchner unterwegs, etwa im Employees Only oder im Dead Rabbit, 2016 zur weltbesten Bar gekürt. Sie empfangen ihn interessiert und oft auch ehrfürchtig, denn Schumann hat sich weit über München hinaus einen Namen gemacht.

Untermalt von entspannter Jazzmusik ist die Kamera unaufdringlich dabei, wenn Barkeeper ihre Lieblingscocktails mixen, kleine Berufsgeheimnisse verraten oder mit Schumann fachsimpeln: über das richtige Mischungsverhältnis, das beste Ambiente oder die angenehmsten Gäste. Auch die Angestellten seiner Münchner Bars kommen zu Wort und loben ihren Chef in höchsten Tönen, was angesichts der sonst angenehm zurückhaltenden Stimmung des Films allerdings ein wenig dick aufgetragen wirkt.

Denn eigentlich steht Schumann in dem Film gar nicht im Mittelpunkt. Von ihm selbst erfährt man deshalb auch kaum etwas. Wenn er sich mit seinen Gesprächspartnern trifft, hält er sich lieber bescheiden zurück und lässt sich auch nicht so leicht aus der Reserve locken. Einer, der lieber zuhört, als selbst redet. Der bei aller Freundlichkeit immer eine gewisse Distanz wahrt und die Menschen deshalb zum Sprechen bringt.

«Der Barmann ist mehr als ein exzellenter Mixer», heißt es gegen Ende des Films. «Er muss für die angenehmen Gäste ein Gastgeber sein, für die schwierigen ein Dompteur und für die traurigen ein Therapeut. Es klingt simpel, ist aber am schwersten zu erlernen, das Gespür, welcher Drink wann, für wen und zu welchem Anlass passt.» Eines ist nach eineinhalb Stunden Film ganz sicher: Direkt nach Hause gehen sollte man nicht. Dann doch lieber in eine schöne Bar und die neu gewonnenen Erkenntnisse vertiefen. Bei einem gut gemixten Cocktail, versteht sich.

Schumanns Bargespräche, Deutschland 2017, 103 Min., FSK ab 6, von Marieke Schroeder, mit Charles Schumann, Maxim Biller und Eckart Witzigmann.

Schumanns Bargespräche


Weitere Nachrichten

Neckaralb Panorama

20. Oktober 2017

Wütende Wildschweine versetzen Kleinstadt in Angst

Heide (dpa) - Einer der Keiler drang sogar in eine Bank ein: Zwei wütende Wildschweine sind urplötzlich mitten in der Innenstadt von Heide aufgetaucht und haben bei ihren Angriffen vier Menschen verletzt. Besonders in der Sparkasse spielten sich dramatische Szenen ab, nachdem dort ein Keiler hineingelangt war.

Mehr Erlegtes Wildschwein Quelle: DPA

Neckaralb Schlaglichter

21. Oktober 2017

Gute Beteiligung am ersten Wahltag in Tschechien

Prag (dpa) - Bei der Parlamentswahl in Tschechien zeichnet sich eine gute Wahlbeteiligung ab. Am ersten von zwei Tagen gaben nach Angaben der örtlichen Kommissionen bereits ein Viertel bis ein Drittel der Wähler ihre Stimmen ab, wie das tschechische Fernsehen CT am Abend berichtete. Insgesamt gibt es rund 8,4 Millionen Wahlberechtigte.Die Wahllokale schlossen um 22.00 Uhr und sind am Samstag noch einmal von 8.00 Uhr bis 14.00 Uhr geöffnet. Die Polizei musste in der Stadt Pardubice einschreiten, weil ein Wahlhelfer ein anti-islamisches T-Shirt mit einem durchgestrichenen Minarett trug.

Mehr

Neckaralb Sport

20. Oktober 2017

Schalke im Aufwind: Mit 2:0 über Mainz auf Rang vier

Gelsenkirchen (dpa) - Der FC Schalke 04 ist auf gutem Weg zurück nach Europa. Dank der Treffer von Leon Goretzka (13.) und Guido Burgstaller (74.) beim 2:0 (1:0) über den FSV Mainz 05 feierte der Revierclub seinen zweiten Sieg in Serie und kletterte zumindest für einen Tag auf Bundesliga-Rang vier.

Mehr FC Schalke 04 - FSV Mainz 05 Quelle: DPA