6 Wochen - 6 Kilo

Christian Filip packt es an!

Neckaralb Love

Der Single-Treff für die Region

Ihr Wunschsong im Radio

Schicken Sie uns Ihren Musikwunsch direkt ins Studio

Kontakt ins Studio!

07121-945-8888

Jetzt läuft
{{ track }} von {{ artist }}
ONAIR
{{ show }}
mit {{ anchor }}

34 Punkte zu wenig: NBA-Star Schröder verliert mit Atlanta

Basketball-Profiliga

NBA-Star
Geschrieben am 13. Januar 2018

Atlanta (dpa) - Ein überragender Basketball-Nationalspieler Dennis Schröder war für die Atlanta Hawks zu wenig. Der Braunschweiger erzielte zwar mit 34 Punkten eine persönliche NBA-Bestmarke, doch mit seinem Team verlor der Spielmacher gegen die Brooklyn Nets 105:110 (50:53).

Für die Hawks war es in der Nordamerika-Liga die 31. Niederlage im 42. Match. Schröder war die dominierende Person auf dem Parkett. Neben seinen 34 Punkten gab der 24-Jährige noch sieben Assists. Dazu knackte er in seinem fünften NBA-Jahr den 4000-Punkte-Meilenstein. «Er hat uns getragen», lobte ihn Team-Kollege Kent Bazemoore. In der Schlussphase lief jeder Hawks-Angriff über den Deutschen, doch auch er konnte nicht jeden Wurf treffen. «Wie schon der große Bruce Lee sagte: Du musst wie Wasser sein und immer weiterfließen», erklärte Bazemoore. «Genau so müssen wir das machen.»

Superstar LeBron James rutscht mit den Cleveland Cavaliers immer tiefer in die Krise. 24 Stunden nach der 99:133-Demütigung in Toronto verspielte der Vizemeister bei den Indiana Pacers eine 22-Punkte-Führung und verlor am Ende mit 95:97. Für Cleveland war dies die dritte Pleite in Folge. Dagegen verteidigten die Golden State Warriors beim 108:94 in Milwaukee auch ohne den angeschlagenen Superstar Stephen Curry die Tabellenführung im Westen.

Tabellen NBA

Spielstatistik Hawks-Nets


Weitere Nachrichten

Neckaralb Panorama

17. Januar 2018

Schnee und Glätte treffen den Berufsverkehr

Düsseldorf/Berlin (dpa) - Ein Wintereinbruch mit Schnee, Regen und Glätte hat am Mittwoch weiten Teilen Deutschlands zu schaffen gemacht - und jetzt zieht auch noch ein Sturm auf.

Mehr LKW-Unfall Quelle: DPA

Neckaralb Schlaglichter

17. Januar 2018

Britisches Unterhaus verabschiedet EU-Austrittsgesetz

London (dpa) - Nach zähen Verhandlungen hat das britische Unterhaus am Abend das EU-Austrittsgesetz verabschiedet - doch damit hat es noch lange nicht alle Hürden im Parlament überwunden. Das Gesetz kommt nun vor das eher EU-freundliche Oberhaus. Großbritannien wird sich Ende März 2019 von der Europäischen Union trennen. Mit dem EU-Austrittsgesetz soll die Geltung von EU-Recht in Großbritannien beendet werden, zum Beispiel beim Verbraucherschutz und den Arbeitnehmerrechten.

Mehr

Neckaralb Sport

17. Januar 2018

DHB-Team verpatzt Gruppenfinale: Remis gegen Mazedonien

Zagreb (dpa) - Christian Prokop nahm mit versteinerter Miene einen tiefen Schluck aus der Wasserflasche, seine Schützlinge standen mit gesenkten Köpfen auf dem Feld.

Mehr Deutschland - Mazedonien Quelle: DPA